Starker Partner: DocuWare

Aufträge, Rechnungen, Stundenzettel: In jedem Betrieb fallen Tag für Tag unzählige Dokumente an, über die man schnell die Übersicht verliert. Zusammen mit unserem Partner DocuWare bieten wir Ihnen innovative Lösungen, mit denen Sie der Papierberge Herr werden. Mithilfe einer zentralen und papierlosen Verwaltung aller Ihrer Dokumente sparen Sie jede Menge Zeit und Geld.

DocuWare: Von Bayern nach New York

Unser bewährter Systempartner DocuWare hat in den vergangenen Jahren bereits Tausende von Unternehmen beim Umstieg auf digitale Workflows unterstützt. Das Unternehmen wurde 1988 in Germering (Bayern) gegründet. Heute hat DocuWare Unternehmenszentralen in Germering und New Windsor (New York, USA) sowie Niederlassungen in Spanien, Frankreich und Großbritannien. Auch die Zahlen sprechen für den wachsenden Erfolg des aus Bayern stammenden Unternehmens: Über 12.000 Kunden in 90 Ländern nutzen die innovativen Lösungen von DocuWare, das mittlerweile in 16 Sprachen verfügbar ist.

Wie funktioniert eigentlich elektronisches Dokumentenmanagement?

Viele stellen sich unter elektronischem Dokumenten-Management einfach die Digitalisierung aller betrieblichen Dokumente vor, die dann statt in einem Aktenordner in einem digitalen Ordner auf dem Computer verschwinden. Aber elektronisches Dokumentenmanagement, auch als Dokumenten-Management-System (DMS) oder Enterprise Content Management bekannt, geht weit darüber hinaus. Es handelt sich um ein umfassendes System, das die unterschiedlichsten Dokumentenarten elektronisch verarbeitet und verwaltet.

Die vier Kernelemente von DocuWare

Diese vier Kernfunktionen machen DocuWare zu einer umfassenden Lösung für elektronisches Dokumentenmanagement:

  1. Alle anfallenden Dokumente (ob digital oder in Papierform) werden erfasst und digital nach einem einheitlichen Ordnungssystem abgelegt.
  2. Die zentrale Archivierung aller Dokumente ermöglicht einfachen Zugriff per Knopfdruck und stellt eine maximale Transparenz aller Arbeitsschritte sicher. So können Prozesse automatisiert werden.
  3. Mehrere Mitarbeiter können gleichzeitig dasselbe Dokument lesen, teilen und bearbeiten. Unterschiedliche Dokumentenversionen und das daraus entstehende Chaos werden so vermieden.
  4. Der zentrale Dokumenten-Pool von DocuWare lässt sich reibungslos in Ihre vorhandenen IT-Systeme, wie etwa ERP-, CRM- oder Finanzbuchhaltungssysteme, integrieren.

Mit unserem Systempartner DocuWare schaffen wir höchste Transparenz in Ihren Unterlagen und ersparen Ihnen lästiges Suchen in staubigen Regalen und Ablagefächern. Hört sich gut an? Die Profis von IT+S freuen sich auf Ihre Anfrage.

IT+S – Innovative Lösungen für effiziente Workflows.